Facharzt

Dr. med. Holger Weiss

BERUFSAUSBILDUNG

1993 – 1999
Studium Humanmedizin, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
Praktisches Jahr, Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken, Wiesbaden

2000
Promotion: „Reizdarmsyndrom mit und ohne Lactose-Intoleranz – Ergebnisse einer prospektiven Interventionsstudie“ unter der Leitung von: PD Dr. med. N. Börner, Mainz 


WEITERBILDUNGEN

Facharzt Innere Medizin
Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Expertise

TÄTIGKEITEN

06/99 – 12/2000
Assistenzarzt Evangelisches Elisabethenstift, Darmstadt

01/01 – 01/05

Assistenzarzt, Kreiskrankenhaus Bad Säckingen

20/05 – 01/06
Assistenzarzt Abt. für Innere Medizin, Intensivmedizin, Kreiskrankenhaus Lörrach

02/06 – 11/12
Oberarzt, Tätigkeitsschwerpunkt Gastroenterologie, Spital Bad Säckingen

12/12 – 06/16
Oberarzt, Gastroenterologie, Kreiskrankenhaus Lörrach
Hygienebeauftragter Arzt der Inneren Abteilung
Mitverantwortlich für die Zertifizierung des Darmkrebszentrums Lörrach

Seit 07/16
Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis Gastroenterologie Lörrach – Dr. Gerber/Dr. Weiss

 

MITGLIEDSCHAFTEN IN BERUFSVERBÄNDEN

DGIM – Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

DGVS – Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen

bng – Berufsverband für niedergelassene Gastroenterologen

Ärzte